Acryl – Malkurs für Erwachsene in 1030 Wien 

*in der Kleingruppe (max. 4 TN) mit sehr individueller Unterstützung und dadurch besonderem Lerneffekt* 

alle unten genannten Kurse sind auch individuell nach Terminvereinbarung für Einzelpersonen buchbar, 2 x 2-stündiger Kurs *A* oder *B* € 160,-

Farben mischen

Malkurs *A* zum kennen lernen 

*A1/22*: 4 x 2 Std. mittwochs ab 16. Feb. bis 16. März 2022 von 18:00 – 20:00 | 16. Feb. | 23. Feb. | 02. März | 09. März | 16. März

*A2/22*: 4 x 2 Std. mittwochs ab 30. März bis 20. April 2022 von 18:00 – 20:00 | 30. März | 06. April | 13. April | 20. April

Malkurs techniken Acrylkurse

Selbes Motiv, unterschiedliche Farbstimmung

Das Methoden-Angebot in diesem Acryl – Malkurs reicht von Malen, Zeichnen, Lasieren, Kleckern, Farbe ineinander rinnen lassen, Abklatsch, Einführung in Folien- und Schablonen-Technik sowie Mischtechnik bis zu Tipps und Tricks für besondere Effekte. 

Kursinhalt: Grundkenntnisse zu Acrylfarben, Farben mischen, Farbstimmungen ausprobieren, arbeiten mit Hilfsmittel, Werkzeugen und div. Maluntergründen. Techniken wie wässriges (ähnlich wie Aquarell) oder pastoses (dickflüssiges) Malen, Wischen, Spachteln, Walzen und vieles mehr. Keine künstlerischen Vorkenntnisse erforderlich!

Kostenbeitrag für 4 Einheiten je 2 Std. gesamt € 160,- inkl. Material  (Acrylfarben, andere Malmittel, Papiere sowie die Benutzung von Pinsel, Spachtel und anderen Werkzeugen.) Leinwände, bespannte Keilrahmen sind ab € 5,- je nach Größe extra. Eigene Lieblings-Malsachen mitbringen! >> mind. 2 und max. 4 TeilnehmerInnen 

=> Kursort: Atelier Das Mitzi, 1030 Wien, Parkgasse 11a (nahe U3 Rochusgasse)


Malkurs *B* für Experimentier-Freudige 

AUSGEBUCHT: *B1/22* Sa. 29. und So. 30. Jan. 2022 jeweils von 14:00 – 18:00 (Kursleiterin Sabine Eder)

AUSGEBUCHT:*B2/22*: Sa. 19. und So. 20. Feb. 2022 jeweils von 14:00 – 18:00 

*B3/22*: Sa. 9. und So. 10. April 2022 jeweils von 14:00 – 18:00

*B4/22*: Sa. 21. und So. 22. Mai 2022 jeweils von 14:00 – 18:00

*B5/22*: Sa. 11. und So. 12. Juni 2022 jeweils von 14:00 – 18:00

Kursinhalt: Grundtechniken, spielerisch experimentieren, Spaß haben mit der Vorbereitung des erforderlichen Materials und dann munter drauf Los-Malen auf Papier oder Leinwand. Bring das Foto deines Lieblingsbildes/-werkes mit und gemeinsam setzen wir das Gelingen deiner Version davon um. Das funktioniert garantiert, versprochen! Mit Acrylfarben schon etwas ausprobiert haben ist erwünscht, trotzdem für AnfängerInnen geeignet!

Kostenbeitrag für 2 Einheiten je 4 Std. gesamt € 160,- inkl. Material  (Acrylfarben, andere Malmittel, Papiere sowie die Benutzung von Pinsel, Spachtel und anderen Werkzeugen.) Leinwände, bespannte Keilrahmen sind ab € 5,- je nach Größe extra. Eigene Lieblings-Malsachen mitbringen! >> mind. 2 und max. 4 TeilnehmerInnen

=> Kursort: Atelier Das Mitzi, 1030 Wien, Parkgasse 11a

Weitere Kursangebote bei meiner Kollegin in 1030 Wien, Mag. art. Ursula Grabner

Mal- und Zeichenkurse in Gruppen bis 10 Personen


Geschenkgutscheine:

=> 2 x 2-stündiger Malkurs individuell für Einzelperson nach Terminvereinbarung € 160,- 

=> 4 x 2-stündiger oder 2 x 4-stündiger Malkurs 2022 nach Wahl A oder B in der Kleingruppe € 160,- 

Die Gutscheine sind gültig für alle auf dieser Seite angegebenen Malkurse unter *A* und *B* oder auch für einen Einzelkurs, da gleicher Preis. Sie sind handgefertigt/-geschrieben und werden per mail zum ausdrucken versandt. Weitere Infos und Bestellungen unter 067763485661 oder => maria@erlebach.cc

 


Feedback von TeilnehmerInnen

10.11.21: hätte niemals gedacht, dass ich in 2 Std. so viel lerne, dass schon ein Bild entsteht, wo Perspektive mit hell und dunkel eine Tiefe darstellt und das ich recht gut finde, danke für die Hilfe dabei, Nadja Wöber

27.10.21: Die Kursleiterin Maria erzeugt so eine gute entspannte Atmosphäre zum Malen, ich wusste nicht wie man mit einer weißen Leinwand beginnt, aber sie hat mir gezeigt, wie man im Nu das zögern überwindet und ganz locker losmalt, wir haben viel gelacht dabei und ich freu mich sehr über diese neuen Erfahrungen. Liebe Grüsse, Anna K.

01.09.21: Liebe Freundinnen, ich möchte gerne eine wirklich nette Erfahrung teilen, die ich gestern gemacht habe: Ich war mit 2 Freunden beim Malkurs bei Maria Erlebach im 3. Bezirk. Es war super! Es waren nur wir 3 dort und es gab genug Platz für alle. Wir haben spielerisch herum experimentiert und haben viel gelernt von Maria, eine sehr empathische Kunsttherapeutin. Sie hat so eine nette, warme Persönlichkeit und einen tollen Zugang zur Kunst – ich kann ihren Kurs wirklich weiterempfehlen. Ein schönes Hobby für diese Jahreszeit (und leistbar)! Mary Angelberger

24.07.21: Liebe Maria! Danke für Deinen exklusive Malkurs, Du machst das ganz toll, obwohl Du gar nicht viele Anweisungen machst, also wenig vorgibst, wie oder was man malen soll. Das ist total inspirierend für eigene Ideen. Lilith & Alma sind so stolz auf ihre Bilder und waren ganz happy beim heim fahren, mir hat es auch sehr viel Spaß gemacht, LG Sandra Sagmeister

17.06.21.: Der Malkurs hat mir nach einer sehr stressigen und heruasfordernden Zeit sehr gut getan, ich konnte beim Malen abschalten und mich entspannen, Danke schön! Bettina Grundschober

04.03.21: Thank you so much Maria! We had great fun and as beginners we felt not lost but very inspired by all the materials you have in your atelier and all the possibilitis we learned how to draw and paint. Greetings from the Gants from Amsterdam

28.09.21: Vielen Dank, der halbe Tag Mal-Workshop hat  mir und unserem Team mehr gebracht, als so manche 2-tätige Team Building Veranstaltung, gemeinsam malen hat uns so gut getan, wir sind Dank Frau Erlebachs Übungsanleitungen achtsam und freundlich miteinander umgegangen und auf so viele neue Ideen gekommen!“, meinte Workshop-Teilnehmerin Petra Schiesser

30.05.21: „Vor ca. 35 Jahren hab ich zuletzt gezeichnet, ich weiß jetzt, dass ich mich zu Hause in einen gemütlichen Sessel setzen und zeichnen werde um „runter zu kommen“, ich mache gerne zuerst grafische Elemente und male mit Acrylfaben weiter“. Er wirkte wie ein kleiner Bub während des Zeichnens, fröhlich, vertieft, den bunten inneren Kern neu entdeckend. (Georg Schwandtner)

25.06.20: „Den Spruch – losgelöst von Raum und Zeit – verstehe ich jetzt, die Zeit ist nur so verflogen, ich war vertieft und mit Begeisterung am Entstehungsprozess, an der Wandlung des Werkes dran.“ Das konnte man sehen! (Friederike B.)

28.06.20: „Abschalten, loslassen, ich habe das Gefühl, eine Stunde an nichts gedacht zu haben beim Malen, kein Gedanke an 170 Mails und ToDos nach dem Urlaub … herrlich.“ (Elmar Steiner)

10.11.19: „Vielen dank, liebe Frau Erlebach, der halbe Tag Kreativ Workshop hat  mir und unserem Team mehr gebracht, als so manche 2-tätige Team Building Veranstaltung! Anfangs konnten wir uns  unter Kommunikationsverbesserung mit kreativen Methoden wenig vorstellen, aber das Gelernte mit Malen und Zeichnen zu vertiefen, war eine tolle Erfahrung“, meinte Workshop-Teilnehmerin und Teamleiterin bei Firma Breiteneder, Michaela Breiteneder