STORNIERUNG VON KURSEN, RAUMMIETEN, PRIVATFEIERN

Wenn Sie ein Seminar stornieren müssen, hat das schriftlich zu erfolgen. Je nach Zeitpunkt der Anmeldung fallen Stornospesen entsprechend der folgenden Staffelung an:

Storno bis 7 Tage vor Kursbeginn kostenfrei

Storno ab dem 6. Tag vor Kursbeginn 50 % der Kursgebühr

Storno ab 48 Std. vor Kursbeginn 100 % der Kursgebühr

Wenn Sie als Teilnehmer einen Malkurs vorzeitig abbrechen, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Kursgebühr oder eines anteiligen Betrags davon.

Die Kursteilnahme kann 7 Tage vor Kursbeginn auf einen anderen Kurs verschoben werden.

Die Kursleitung kann vom Vertrag zurücktreten, wenn 7 Tage vor Beginn des gebuchten Kurses absehbar ist, dass zu wenige Anmeldungen eingegangen sind. Die Rücktrittserklärung wird spätestens 6 Tage vor Kursbeginn übermittelt. Etwaiger Ausfall von Kurseinheiten durch höhere Gewalt können vom Teilnehmer nicht im Sinne einer entgeltlichen und/oder zeitlichen Rückerstattung geltend gemacht werden. Wenn eine Kurseinheit nicht stattfinden kann, verpflichtet sich die Kursleitung, für Ersatz zu sorgen.